/

Stellenausschreibung

03.01.2020

Die Marktgemeinde Philippsthal (Werra) sucht für die Kindertagesstätte „Werrawichtel“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei

staatlich anerkannte/n Erzieher/innen (m/w/d)

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 32 Stunden und 30 Stunden. Beide Stellen sind befristet im Rahmen eines Beschäftigungsverbotes, des darauffolgenden Mutterschutzes und einer sich anschließenden Elternzeit.

Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe S 8a des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) für Beschäftigte des Sozial- und Erziehungsdienstes.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 13.01.2020 an den

Gemeindevorstand der Marktgemeinde Philippsthal (Werra)
Schloss 1
36269 Philippsthal (Werra)
E-Mail: info@philippsthal.de

Schwerbehinderte erhalten bei gleicher Eignung und Befähigung den Vorzug. Bitte reichen Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen nur in Kopie (keine Mappen) ein, da diese nach Abschluss des Auswahlverfahrens nicht zurückgesandt werden können; sie werden unter Beachtung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet.

Gemeindliche Einrichtungen nach Weihnachten geschlossen

29.11.2019

Die Gemeindeverwaltung und ihre Einrichtungen sind in der Zeit vom 24. Dezember 2019 bis einschließlich 01. Januar 2020 geschlossen. Für die Beurkundung von Sterbefällen hat das Standesamt am 27. und 30. Dezember 2019 einen telefonischen Notdienst eingerichtet. Der Notdienst ist bei Sterbefällen unter 06620 9210-24 erreichbar.

Am 02. Januar 2020 stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung wieder zu den gewohnten Sprechstunden im Rathaus zur Verfügung.

Philippsthal (Werra), 2. Dezember 2019

Der Gemeindevorstand

            (Orth)
       Bürgermeister