/

Sitzung des Bau- und Umweltausschusses

26.05.2020

Gemäß § 62 (5) der Hessischen Gemeindeordnung (HGO) in der Fassung der Bekanntmachung vom 07.03.2005 (GVBl. I S. 142), zuletzt geändert durch Gesetz vom 15.09.2016 (GVBl. I S. 167), in Verbindung mit § 31 der Geschäftsordnung für die Gemeindevertretung und die Ausschüsse der Marktgemeinde Philippsthal (Werra) vom 27.08.2012, gebe ich hiermit bekannt, dass die Sitzung des Bau- und Umweltausschusses am

Mittwoch, 03.06.2020, 19:00 Uhr

in der Orangerie, Schlosspark, 36269 Philippsthal (Werra) stattfindet.

Die Bevölkerung ist zu dieser Sitzung herzlich eingeladen.

Tagesordnung:

1. Schließung des Protokolls vom 04.03.2020

2. Antrag der K+S Minerals and Agriculture GmbH auf Erteilung einer wasserrechtlichen Erlaubnis zur Einleitung von Salzabwasser in die Werra für den Zeitraum 01.01.2021 bis 31.12.2027 hier: Stellungnahme der Marktgemeinde Philippsthal (Werra)
V/02125/2020

3. 1.Änderung Bebauungsplan Nr.25 "Unter den krummen Äckern" für den Ortsteil Philippsthal: Beratung und Beschlussfassung über die öffentliche Auslegung gemäß § 3 Abs.2 BauGB und die förmliche Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gemäß § 4 Abs.2 BauGB sowie der Abstimmung mit den Nachbargemeinden gemäß § 2 Abs.2 BauGB
V/02130/2020

4. Unterrichtungen

5. Anfragen und Anregungen

36269 Philippsthal (Werra), 18.5.2020

Der Vorsitzende des Bau- und Umweltausschusses
gez. Heiner Reuber