/

B e k a n n t m a c h u n g - Sitzung des Haupt-, Finanz- und Wirtschaftsausschusses

01.12.2021

Gemäß § 62 (5) der Hessischen Gemeindeordnung (HGO) in der Fassung der Bekanntmachung vom 07.03.2005 (GVBl. I S. 142), zuletzt geändert durch Artikel 1 des Gesetzes vom 07.05.2020 (GVBl. S. 318), in Verbindung mit § 31 der Geschäftsordnung für die Gemeindevertretung und die Ausschüsse der Marktgemeinde Philippsthal (Werra) vom 27.08.2012, gebe ich hiermit bekannt, dass die Sitzung des Haupt-, Finanz- und Wirtschaftsausschusses am

Dienstag, 07.12.2021, 18:30 Uhr
im Foyer der Kreuzberghalle, Schlosspark, 36269 Philippsthal (Werra) stattfindet.

Die Bevölkerung ist zu dieser Sitzung herzlich eingeladen.

Tagesordnung:
1. Schließung des Protokolls vom 26.10.2021
2. Beratung und Beschlussfassung über die Haushaltssatzung mit Haushaltsplan und Anlagen für das Haushaltsjahr 2022
V/02332/2021
3. 224. Vergleichende Prüfung „Haushaltsstruktur 2020: Städte und Gemeinden I“ nach dem Gesetz zur Regelung der überörtlichen Prüfung kommunaler Körperschaften in Hessen (ÜPKKG) hier: Stellungnahme der Marktgemeinde zu den Empfehlungen im Schlussbericht
V/02338/2021
4. Ausbau der Ortsdurchfahrt im Zuge der L 3172 im OT Harnrode: Grundsatzbeschluss zur baulichen Durchführung der Maßnahme
V/02350/2021
5. Barrierefreier Ausbau von Bushaltestellen in der Marktgemeinde Philippsthal: Grundsatzbeschluss
V/02352/2021
6. Klosterkeller - Auftragsvergaben Küchenausstattung
V/02357/2021


36269 Philippsthal (Werra), 01.11.2021
Der Vorsitzende des Haupt-, Finanz- und Wirtschaftsausschusses
gez. Matthias Müller