/

Sitzung der Gemeindevertretung

11.03.2024

Gemäß § 62 (5) der Hessischen Gemeindeordnung (HGO) in der Fassung der Bekanntmachung vom 07.03.2005 (GVBl. I S. 142), zuletzt geändert durch Artikel 1 des Gesetzes vom 07.05.2020 (GVBl. S. 318), in Verbindung mit § 31 der Geschäftsordnung für die Gemeindevertretung und die Ausschüsse der Marktgemeinde Philippsthal (Werra) vom 27.08.2012, gebe ich hiermit bekannt, dass die Sitzung der Gemeindevertretung am

Montag, 18.03.2024, 19:30 Uhr

im DGH Heimboldshausen, Lindenstraße 4, 36269 Philippsthal (Werra) stattfindet.

Die Bevölkerung ist zu dieser Sitzung herzlich eingeladen.

Tagesordnung:

1. Schließung des Protokolls vom 12.02.2024

2. Bekanntmachung

3. Einbringung Entwurf der Haushaltssatzung mit Haushaltsplan und Anlagen für das Haushaltsjahr 2024 V/02751/2024

4. 15. Änderung des Flächennutzungsplanes zur Rückumwandlung des mit der 10.FNP-Änderung dargestellten Sondergebietes der Zweckbestimmung „Vorrangfläche für Windkraftanlagen“ in „Fläche für die Landwirtschaft“ 1. Beratung und Beschlussfassung über die während der frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung gemäß § 3 Abs.1 BauGB, der frühzeitigen Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gemäß § 4 Abs.1 BauGB sowie der Beteiligung der Nachbargemeinden gemäß § 2 Abs.2 BauGB eingegangenen Stellungnahmen (Abwägung gemäß § 1 Abs.7 BauGB) 2. Beratung und Beschlussfassung über die öffentliche Auslegung gemäß § 3 Abs.2 BauGB, die förmliche Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gemäß § 4 Abs.2 BauGB sowie der Beteiligung der Nachbargemeinden gemäß § 2 Abs.2 BauGB V/02737/2024

5. Aufhebungssatzung zur Stellplatz- und Ablösesatzung der Marktgemeinde Philippsthal (Werra) vom 27.10.1995
V/02741/2024

6. Neufassung Stellplatzsatzung der Marktgemeinde Philippsthal (Werra) V/02740/2024

7. Unterrichtungen

36269 Philippsthal (Werra), 11.3.2024

Der Vorsitzende der Gemeindevertretung
gez. Ralf Merkel