Besuch aus der Partnergemeinde Salies du Salat

20. Juli bis 25. Juli 2018

Philippsthal hatte Besuch aus Salies du Salat, unserer Partnergemeinde in Frankreich. Die Bürgerbegegnung zwischen Deutschen und Franzosen stand unter dem Thema:

Aus der Vergangenheit lernen – die Zukunft Europas (mit-)gestalten

Zu diesem Bereich wurden verschiedene Bereiche angesprochen, so z. B. die Wichtigkeit des Kali-Bergbaus für die Region und Europa, aber auch die Probleme für Natur und Umwelt.

Ebenso war ein wichtiger Bestandteil die Grenzöffnung 1989, die von der Bevölkerung hautnah miterlebt wurde und einen großen Einfluss auf Politik und Wirtschaft in ganz Europa hatte.

Dazu fanden nicht nur Bürgerbegegnungen aus beiden Ländern statt, es wird auch gemeinsam mit Jung und Alt über die Probleme diskutiert und daran in Workshops gearbeitet.

Zu allen Aktivitäten und Aktionen war die Bevölkerung herzlich eingeladen. So konnten auch diejenigen in die Problematik einbezogen werden, die Europa bisher skeptisch gegenüberstanden.

Eine Nachbetrachtung:

PDF Abschlussbericht

PDF Bericht Philippsthaler Rundschau 1/3

PDF Bericht Philippsthaler Rundschau 2/3

PDF Bericht Philippsthaler Rundschau 3/3