Haldenerweiterungen am Standort Hattorf

Ohne geht’s nicht

Ohne die gesicherte Entsorgung fester Rückstände ist keine Kaliproduktion möglich! Das ganze hessisch-thüringische Werra-Revier – weit über die Standortgemeinden hinaus – profitiert von der wirtschaftlichen Nutzung heimischer Rohstoffe.

Zu einem lebens- und liebenswerten Werratal gehört neben einer intakten Umwelt auch eine verlässliche Existenzperspektive für die Bevölkerung.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Flyer, den wir als PDF-Dokument bereitgestellt haben.